01. 08

Da ja doch einige interessiert waren, wie man Sevenloadgallerien direkt einbinden kann, hab ich meinen Code mal etwas aufgeräumt.
Rausgekommen ist folgendes:
Sevenload API v0.01beta

Hierbei handelt es sich um eine PHP5 Klasse, welche teilweisen Zugriff auf die Sevenload-API erlaubt.
Genauer könnt ihr momentan:
- alle eure Sevenload Alben
- alle Bilder eines Sevenload Albums
auflisten lassen.

Nach wie vor müsst ihr selber etwas PHP drumherum bauen, damit die Daten in einem ansprechendem Layout erscheinen. Es ist also keine putgalleriehere() Funktion dabei.

Getestet wurde das ganze nur ganz rudimentär unter PHP5.1.2/5.1.4, ich behaupte also nicht, dass das ganze Bugfrei ist und unter jedem Setup funktioniert (deshalb ja beta). Falls irgendwas nicht funktioniert wie es sollte oder, wider erwarten, alles perfekt funktioniert lasst es mich wissen.

Werft einen Blick in die beispiel.php des Archives, dann sollte ungefähr klar sein, wie die Klasse zu nutzen ist.

Nachtrag: Laut Ibo (Sevenload-Chef) wird sich demnächst an der API noch was ändern, kann also sein, dass ich den Code bald wieder überarbeiten muss.
Derzeitige Beurteilung: 1.78 von 5, 9 Stimme(n) 8221 Klicks

Trackbacks


Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA