16. 03

So, dass Abenteuer Schweden geht jetzt langsam aber sicher zu Ende. Ich habe soeben meinen Rückflug für Donnerstag den 30. März gebucht. Flugpreis: 1 SEK (10cent), aber 114 SEK Gebühren.

Das mit dem erhöhten Freigepäck macht Ryanair auch ganz geschickt. Wenn man einen Koffer einschecken möchte, kostet das jetzt eine Gebühr (dafür darf dieser dann 20 kg enthalten). Wenn man die Gebühr bis 4 Stunden vor Abflug zahlt, kostet das ganze 3.50€ - wenn man sie auf dem Flughafen zahlt kostet sie genau doppelt so viel, nämlich 7€. Das tolle: Um rauszufinden WIE man diese Gebühr zahlen soll (bei der Buchung kann man nämlich nicht sowas wie "Ich hab Gepäck" anklicken), muss man die Ryanair Buchungszentrale anrufen - die immterhin stolze 62cent/Minute kostet. Ich glaub das läuft irgendwie beides auf 7€ am Ende hinaus.

:)
Derzeitige Beurteilung: 2.50 von 5, 10 Stimme(n) 3871 Klicks

Trackbacks


Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA