14. 06

Nachdem man (hoffentlich) den deutschen Sieg gebührend gefeiert hat, findet sich noch ein wirkliches Highlight im TV Programm:

00:20 ARD - [ofdb film="43066"]Old Boy[/ofdb]
TV Premiere eines koreanischen Rache-Thrillers, und das gerade in der ARD - ungewöhnlich. Zum Film selber bin ich jetzt zu faul viel zu tippen, allerdings findet sich bei SenseOfView.de ein sehr gutes Review, dass ich an dieser Stelle einfach mal verlinke, faul wie ich bin :)

Derzeitige Beurteilung: 1 von 5, 2 Stimme(n) 2420 Klicks

07. 06

Mal wieder was neues, nachdem ich die letzten Tage irgendwie immer was zu tun hatte.

20:15 Pro7 - [ofdb film="8368"]Evolution[/ofdb]
Evoltion wurde von der Kritik meist ziemlich zerissen, war kein grosser kommerzieller Erfolg - aber gefällt mir trotzdem. Klamauk vom Ghostbuster Regisseur, der in seiner Art auch irgendwie an Ghostbusters und Men in Black erinnert. Auch wenn David Duchovny und Julian Moore nicht wirklich optimale Besetzungen für das Comedy-Fach sind, machen sie ihre Sache annehmbar gut, die SpecialEffekte sind auch gut - einige Kreaturen hätten sich auch gut in Jurassic Park gemacht. Unterhaltsamer Popcorn-Hollywood-Klamauk.
Derzeitige Beurteilung: 2 von 5, 2 Stimme(n) 2577 Klicks

04. 06

Bissarl spät, war in das gute alte DSA1 - Schicksalsklinge vertieft ;)

22:10 Vox - [ofdb film="1323"]Jackie Brown[/ofdb]
Kult von Quentin Tarantino. Allerdings doch um einiges schlechter als Pulp Fiction, aber trotzdem noch sehenswert.




22:15 RTL - [ofdb film="184"]Terminator 2[/ofdb]
Äkschn-Arnie in Hochform. Viel Aktion, und Effekte die ihrerzeit einen Oscar wert waren.




Falls jemand "Irgendwann in Mexiko" vermisst: Der ist einfach nur Schrott.
Und falls jemand richtigen Schrott sehen will: Leprechaun 4, 0:45 auf Kabel1 ;)
Derzeitige Beurteilung: 1 von 5, 1 Stimme(n) 3363 Klicks

03. 06

Nach dem grottigen Programm der letzten Tage, scheint heute mal wieder was ansehbares ausgestrahlt zu werden.

20:15 Pro7 - [ofdb film="40972"]Immortal[/ofdb]
Vorneweg: Ich kenn den Film auch noch nicht. Allerdings lassen Inhaltsangabe, Bilder und Trailer auf eine surreale SciFi-Unterhaltung hoffen. Hoffen wir mal, dass es auch so ist.



00:50 ARD - [ofdb film="1710"]Shadow und der Fluch des Khan[/ofdb]
Fantasy basierend auf einem Comic, welchen wohl fast keiner kenn. Oder hat hier jemand schonmal was von The Shadow gehört? Aber ist ja eigentlich auch egal, rausgekommen ist eine relativ unterhaltsame Fantasy/Krimi Mischung, mit netter Optik.



Falls jemand heute nacht zufällig total betrunken nach Hause kommt und Lust auf was wirklich schlechtes hat: um 0:30 läuft auf Kabel1 [ofdb film="11983"]The Dead hate the Living[/ofdb]. Der ist allerdings sogar mir in nüchternem Zustand zu schlecht, und das will was heissen ;)
Derzeitige Beurteilung: 1 von 5, 1 Stimme(n) 2634 Klicks

30. 05

Bis 22:00 kann man sich die Zeit, mangels Alternativen, mit dem WM Vorbereitungsspiel Deutschland - Japan vertreiben.

22:00 Tele5 - [ofdb film=269"]Universal Soldier[/ofdb]
Der erste Teil der Serie ist noch recht gut. Roland Emmerich hetzt die B-Action-Helden Dolf Lundgren und Jean-Claude van Damme aufeinander, auch Ralf Möller darf mitmachen. Brachiale Action, wenig Handlung, viel Ballerei, leider geschnitten.


22:10 WDR - [ofdb film="1795"]Taxi[/ofdb]
Erster Teil der Taxi-Reihe, die es mitlerweile auch schon auf drei Teile bringt. Lockere, actionreiche, französische Komödie von Luc Bessor und um einen verrücken Taxifahren mit einem getunten Taxi.

Derzeitige Beurteilung: 1 von 5, 1 Stimme(n) 2623 Klicks

28. 05

Arte zeigt uns heute wieder ein seltsames Stück Film :)

20:55 Arte - [ofdb film="12856"]Shaolin Kickers[/ofdb]
Dragon Ball Z sollte eigentlich jeder kennen. Stellt euch das jetzt als Realfilm vor, und anstatt zu kämpfen spielen die Akteure Fussball, dann habt ihr ungefähr eine Vorstellung was Shaolin Kickers für ein Film ist.
Die Kung Fu Techniken der Recken werden während den Spielen genutzt um ein Special Effect Feuerwerke abzubrennen. Die Akteure fliegen über den Platz, Bälle werden zu Feuerbällen, lösen ganze Erdbeben aus usw usw.
Dazu gibts viel Comedy - ein definitiv "anderer" Film. Unbedingt ansehen!

22:30 Pro7 - [ofdb film="17360"]Dark Blue[/ofdb]
Solider Cop-Thriller mit Kurt Russel. Basiert, wie auch LA Confidential, auf einer Buchvorlage von James Ellroy. Leider etwas dialoglastig und plätschert teilweise vor sich hin, trotzdem einen Blick wert.



Derzeitige Beurteilung: 2.50 von 5, 2 Stimme(n) 2704 Klicks

27. 05

20:15 RTL2 - [ofdb film="9638"]Tremos 3[/ofdb]
Dritter Teil der BMovie Reihe. Solide Fortsetzung, die zwar nichts grossartig neues mit sich bringt, aber nach wie vor sich selbst nicht ernst nimmt und einiges an Wortwitz im Gepäck hat. Mehr Komödie als Monsterhorror, aber das macht ja nichts.

22:00 Tele5 - [ofdb film="1345"]Bube, Dame, König, grAs[/ofdb]
Kultige Gaunerkomödie von Guy Ritchie, Vorgänger von Snatch. Absurder Humor, skurile Typen, einfach gut :)




22:05 DasVierte - [ofdb film="746"]Amityville Horror[/ofdb]
Oft für ein nicht gerade prickelndes Skript und für aufkommene Langeweile gescholten, hat Amityville Horror doch eine relativ Grosse Fangemeinde um sich scharen können. Immerhin bringt die Serie es mitlerweile auf Acht Teile (die immer schlechter wurden) und ein Remake. Teil 1 überzeugt durch gute Atmosphäre und versucht, wie Blair Witch Projekt, durch den Verweis auf eine "wahre Begebenheit" die Leute noch mehr zu gruseln.

23:50 Pro7 - [ofdb film="11173"]Ginger Snaps[/ofdb]
Werwolf-Thematik meets Teenie-Film. Recht unbekannt und nicht gerade eine High Budget Produktion. Trotzdem recht unterhaltsam.




Derzeitige Beurteilung: 2.74 von 5, 27 Stimme(n) 2665 Klicks

26. 05

Heute Nacht kommt endlich mal wieder trashiger B-Movie Kram, der muss als Tip natürlich dabei sein ;)

20:15 RTL2 - [ofdb film="16271"]Ali[/ofdb]
Gelungenes Porträt über zehn Jahre aus dem Leben Muhammad Alis, allerdings mit gelegentlichen Längen. Die 185min hätten nicht wirklich sein müssen. Allerdings zeigt Will Smith, dass er mehr kann als nur simple Rollen wie in Bad Boys oder MiB. Reichte immerhin zu einer Oscarnomierung für Smith, allerdings ging der Oscar in dem Jahr an Denzel Washington, Pech gehabt.

23:15 Pro7 - [ofdb film="794"]Species 2[/ofdb]
Trashfilm Nummer 1 ;) Species 2 hat eine total dumme Storie und zehrt eigentlich nur von seinen Sex- und Gewaltszenen. Der Grad an Sex und Gewalt ist für einen FSK16 Streifen erstaunlich hoch, aufplatzende Bäuche Zwecks Aliengeburten gibts genug. Klingt nach sinnlosem Trash? Ist sinnloser Trash :)
Achja, am Ende des Filmes gibts, wohl als Belohnung fürs Durchhalten, Natasha Henstridge in Natura zu bewundern ;)

00:25 Tele5 - [ofdb film="832"]Mean Guns[/ofdb]
Trash die zweite, diesmal von Albert Pyun, der die Welt schon mit Granaten wie der [ofdb film="1450"]Nemesis[/ofdb]-Reihe oder [ofdb film="2986"]Ravenhawk[/ofdb] "beglückt" hat.
Die Story: 100 inhaftierte werden in ein leerstehendes Gefängnis gebracht, bekommen massig Waffen und müssen sich gegenseitig umnieten, bis nur noch drei übrig sind. Mit sowenig Substanz kann man 100 Minuten Film drehen.
Wer jetzt hektoliterweise Blut erwartet wird enttäuscht. Filmblut kostet Geld, also verzichtet Pyun mal wieder fast komplett auf selbiges. Die unblutigste Schiesserei seit langem. Da auch Einschusslöcher nur sinnlose Zerstörung von teuren Gemäuer wäre, gibt es noch nicht mal die. Irgendwie kommt Gotcha-Tunier Feeling auf ;)
Trotzdem ist der Film für B-Movie-Fans recht unterhaltsam und die Prügeleien/Schiessereien recht gut in Szene gesetzt. Für einen Pyun-Film mehr als gut.
Derzeitige Beurteilung: 1.44 von 5, 27 Stimme(n) 2593 Klicks

« vorherige Seite – Seite 2 von 6, insgesamt 46 Einträge – nächste Seite »