11. 09

Auf der IFA in Berlin eine interessante Aktion: Ein Gebäude wurde mit einem, eigens auf das Gebäude abgestimmten, Video bestrahlt. Allerdings nicht nur mit einem Beamer, sondern mit sechs dicken Beamern. Aus dem korrekten Winkel, und wenn die Lichtverhältnisse mitspielen, ergab sich so ein cooler 3D-Effekt.


Das Ergebnis fand ich auf Youtube, und ich finde es enthält wirklich einige coole Einstellungen: 


"Gebäude goes 3D" vollständig lesen

Derzeitige Beurteilung: 1 von 5, 2 Stimme(n) 3397 Klicks

05. 04

pushover

Was einem an einem Sonntagmorgen nicht alles für Gedanken und Gelüste kommen… Ich zumindest hatte das spontane Verlangen das gute alte Push-Over zu spielen :)
Push-Over.. da war doch was… richtig, schon 1992 für den PC veröffentlich, muss man dafür etwas in den Erinnerungen kramen.

Das Spielprinzip ist eigentlich ziemlich simpel, aber weiß ohne weiteres auch heute noch zu unterhalten. Ihr steuert eine kleine Ameise und müsst in jedem Level dafür sorgen, dass alle Dominosteine in einer Kettenreaktion umfallen und der spezielle Zielstein als letzter umkippt.

Damit das ganze nicht so langweilig wird, gibt es noch weitere spezielle Steine, die in die Planung mit einbezogen werden müssen, wie Explodierer, Läufer, Teiler, Verzögerer usw. Was in den ersten paar Levels noch das reinste Kinderspiel ist, erfordert in späteren Levels doch einiges an Hirnschmalz.

pushover01 pushover02 pushover03

Da ein Spiel von 1992 auf heutigen Maschinen meist nicht mehr richtig läuft und ich keine Lust hatte Dosbox zu konfigurieren, habe ich mich auf die Suche nach einem Remake gemacht – und tatsächlich, bei IshiSoft gibt es ein 1:1 Remake (sogar mit Leveleditor für die ganz Verrückten), welches ohne Probleme sogar unter Vista friedlich seinen Dienst tut. Das Remake ist mit 17 MB zwar stolze 10x so groß wie das Original, aber wen stört das schon in Zeiten von 1TB Platten ;)

Falls ihr mal an einem Level verzweifelt: Hier gibt es eine Lösung für alle Levels, mit Bildern und Videos ;) Aber erst denken – dann spicken.

Viel Spaß beim Steine umwerfen.

Derzeitige Beurteilung: 2.29 von 5, 7 Stimme(n) 12428 Klicks

31. 01

Google scheint momentan etwas Probleme mit der erkennung von "bösen" Seiten zu haben. Momentan wird einfach jede Seite als potentiell gefährlich eingestuft:

SEHR nervig, man bekommt nämlich nur eine blöde Google-Hinweis-Seite nach dem Link angezeigt und müsste den eigentlich Link mühsam von dieser rauskopieren.... Dann lieber eine andere Suchmaschine... hm.. gibts da noch welche? ;)
Derzeitige Beurteilung: 2.33 von 5, 6 Stimme(n) 3179 Klicks

21. 01

Bevor noch mehr Leute fragen:
Nein, momentan gibt es keine Videodownloads von den beiden Plattformen.

Sevenload ist noch drin.
Derzeitige Beurteilung: 2.11 von 5, 9 Stimme(n) 6715 Klicks

09. 12

Diesmal hat MyVideo etwas an seiner Infrastruktur geändert. Folge war natürlich, dass das Script nicht mehr funktioniert hat :(
Sollte jetzt wieder funktionieren.

Edit: *kopfkratz* Oder zickt der MyVideo-Server einfach rum... mal gehts - mal gehts nicht ;)
Derzeitige Beurteilung: 2.50 von 5, 6 Stimme(n) 4144 Klicks

02. 12

Sevenload hat vor einigen Tagen die Videostartseite überarbeitet. Zentrales neues Element ist ein Player, bei dem man schnell zwischen verschiedenen Videos umschalten kann:


Eigentlich ganz nette Idee, nur leider bietet man diesen Player nicht für User an, die so eigene Playlisten erstellen könnten. Dailymotion hat seit neustem sowas, nennt sich dort "Jukebox" (siehe Bertram Gugels Blog)


Mit etwas gefriemel könnte man sich, auch auf Basis des momentanen Sevenload-Players, etwas ähnliches zusammenpuzzlen, allerdings ist das doch etwas Arbeit. Ich habe es mal mit meinem Retro-Commercials gemacht:

Ausprobieren könnt ihr mein gebasteltes auch, und zwar hier. Keine Beschwerden, dass es scheisse aussieht bitte, es ging ja nicht daraum was fertiges, schönes zu bauen ;)
Derzeitige Beurteilung: 2.67 von 5, 12 Stimme(n) 4707 Klicks

29. 11

Da sevenload einige Veränderungen an System vorgenommen hat, ging der Download von Sevenload-Filmen mit meinem Script nicht mehr.

Das sollte jetzt allerdings gefixt sein, und das Script auch mit den neuen Video-URLs keine Probleme mehr haben.
Derzeitige Beurteilung: 1.43 von 5, 7 Stimme(n) 6018 Klicks

15. 10

Vor einigen Tagen habe ich mich aus Langweile mal bei Hitflip angemeldet.
Auf Hitflip tauscht man mit Hilfe einer virtuellen Währung (Flips) Bücher, DVDs oder Computerspiele. Das ganze funktioniert folgendermassen:
Jeder Artikel ist eine bestimmte Anzahl Flips (zwischen 1 und 5) wert. Wenn man diesen Artikel anbietet und jemand interessiert sich dafür, verschickt man den Artikel an den "Käufer" und bekomm die entsprechenden Flips auf seinem Konto gutgeschrieben. Mit diesen kann man sich nun seinerseits Artikel aus dem Angebot aussuchen, zahlt beim Kauf allerdings 0.99Euro Provision an Hitflip.

Klingt soweit ja ganz ok, wenn man Nachrechnet ist das ganze allerdings nicht wirklich günstig:
Nehmen wir an, ich möche einen Artikel der 3 Flips wert ist. Die Sachen die ich anzubieten habe bringen allerdings nur ein oder zwei Flips. Dann muss ich min. zwei Bücher/DVDs abgeben, 2x Porto zahlen und am Ende noch 0.99Euro Provision, nur damit ich meinen gewünschen Artikel bekomme. In vielen Fällen sollte es da günstiger kommen meine zwei Artikel auf EBay zu verkaufen und den Wunschartikel ebenso zu ersteigern ;)
Natürlich kann man Flips auch kaufen, allerdings verlangt Hitflip zwischen fünf und sechs Euro pro Flip (Mengenrabatt). Für das Geld kann ich das Buch oder die DVD gleich neu kaufen.

Ausprobiert habe ich das ganze auch nur, weil es für die Anmeldung einen Freiflip gibt - und wer sagt zu einer Gratis-DVD schon nein.
Die gestern kurz vorgestellte Brut des Bösen DVDs war übrigens mein Gratisartikel und ich muss sagen, die Abwicklung ging wirklich schnell.

Ich bin von dem Angebot nicht wirklich begeistert. Wer ein Buch/DVD/Spiel gratis haben will kann sich bei Hitflip ruhig mal anmelden, zum wirklich Nutzen ist es mir zu teuer. Vor allem trenne ich mich nur ungern von meinen Büchern ;)
Derzeitige Beurteilung: 2.67 von 5, 9 Stimme(n) 8308 Klicks

Seite 1 von 4, insgesamt 31 Einträge – nächste Seite »