04. 07

Früher ist Douglas Adams "Per Anhalter durch die Galaxis" gefahren. Jetzt unternimmt er mit dem Zoologen Mark Cawardine eine Reise rund um den Globus, zu den vom Aussterben bedrohten Tierarten des Planeten Erde, zu der Drachenechse von Komodo, zum größten und fettesten Papagei der Welt auf Neuseeland und zu den hörgeschädigten Delphinen des Yangtse.

Mal ein ganz anderes Buch von Douglas Adams. Eigentlich handelt es sich „nur“ um einen Reisebericht, aber Adams wäre nicht Adams, würde er diesen nicht mit einer gehörigen Prise Humor servieren. Das Thema von „Die Letzten Ihrer Art“ an sich ist ja nicht wirklich witzig, immerhin machen sich Adams und Cawardine auf die Suche nach fast ausgestorbenen Tierarten.
Adams präsentiert das Drumherum allerdings in seiner typischen skurrilen und zynischen Art. Und drum herum gab es genug, von typischen Erfahrungen mit Bürokratien und anderen Hindernissen, alles wirklich sehr witzig aufbereitet.

"Douglas Adams - Die Letzten ihrer Art " vollständig lesen

Tags für diesen Artikel: , ,
Derzeitige Beurteilung: 3.18 von 5, 11 Stimme(n) 3816 Klicks

Seite 1 von 1, insgesamt 1 Einträge