16. 02

Da kommt man nach Hause und findet ein gar nicht mal so kleines und gar nicht mal so leichtes Paket vor seiner Türe – und das obwohl man eigentlich gar nichts bestellt hat.

Ein kurzer Blick auf den Absender bringt aber Licht ins dunkle, denn der Absender ist trnd in Zusammenarbeit mit Persil. Drin ist übrigens folgendes Zeug:

SANY0391

bzw in Textform: Persil Hygiene Spüler (warum hat man aus Hygiene und Spüler nicht ein Wort drauf gemacht? Sieht irgendwie komisch aus…), der von sich behauptet bis zu 99,99% Bakterien und Keime zu beseitigen. Witzig find ich das Sternchen, denn da schränkt man das ganze auf "spezielle Bakterien, Pilze und Viren" ein. Es kann also auch nur eine einzige Art sein, die man zu 99,99% beseitigt :P Ein Hoch auf Marketingformulierungen.

Allerdings soll diese Beseitigung schon ab 15° Wäsche funktionieren, was in so fern nicht verkehrt ist, da man moderne Multifunktionswäsche und Co oft nur noch mit 30° oder 40° waschen kann – was den Bakterien, die erst bei 60° wirksam abgetötet werden natürlich gefällt.

Aber einfach mal ausprobieren das ganze, an Wäsche mangelt es mir mal nicht. Allerdings frag ich mich, wie man das Ergebnis wirklich beurteilen bzw überprüfen soll…. hoffentlich riecht das Zeug wenigstens angenehm.

Tags für diesen Artikel: ,
Derzeitige Beurteilung: 1.80 von 5, 5 Stimme(n) 3570 Klicks

Seite 1 von 1, insgesamt 1 Einträge